Erkrath: Schulbeginn mit bunten Luftballons

Erkrath: Schulbeginn mit bunten Luftballons

Zum Auftakt wurde es gestern Mittag ganz schön bunt: An ihrem ersten Schultag haben die neuen Schüler des 5. Jahrgangs des Gymnasiums Hochdahl an der Rankestraße Luftballons mit ihren Wünschen für den neuen Lebensabschnitt steigen lassen.

Das Gymnasium unter der Leitung von Christof Krügermann will besonders die Eigenverantwortung und Selbstständigkeit seiner Schüler fördern. In Übungsstunden werden die Lernenden angeleitet. In Mathe, Deutsch, Englisch und Französisch gibt es sogenannte "Wochenpläne", die die Hausaufgaben ersetzen und von den unteren Jahrgängen unter Aufsicht bearbeitet werden.

(RP)