1. NRW
  2. Städte
  3. Erkrath

Neandertaler aus Beton ist wieder auf dem Posten im Neandertal

Erkrath : Neandertaler aus Beton ist wieder auf dem Posten

Nachdem die Großbaustelle ihn eine Zeit lang verdrängt hat, ist der alte Neandertaler wieder zurück im Neandertal und kann bewundert werden, meldet Frank Schellhase von den Ercroder Jonges.

(hup) Die Figur steht nun am Eingang des gerade erst eröffneten Steinzeitspielplatzes. 1931 war sie auf Betreiben von Adi Becher vor der gleichnamigen Gaststätte aufgestellt worden. Schöpfer ist der Hochdahler Künstler Franz Moch. Der recht witterungsanfällige Neandertaler besteht aus einem mit Betonmörtel umgebenen Stahlgerippe und muss regelmäßig gepflegt und neu angestrichen werden, berichtet Schellhase. Die Jonges kümmern sich um die Restaurierung und halten sie in Ehren. Trotz wissenschaftlicher Bedenken von Fachleuten, dass die Figur nicht authentisch sei, möchten die Erkrather und die Jonges die Figur erhalten. Sie sei ein Stück Heimatgeschichte.