1. NRW
  2. Städte
  3. Erkrath

Erkrath: Malwettbewerb - die Sieger stehen fest

Erkrath : Malwettbewerb - die Sieger stehen fest

Die Stadt Erkrath sucht nach Ideen für ein neues Spielgerät. Fast 20 Kinder lieferten dazu jetzt selbst gemalte Bilder.

Dort, wo in der Redaktion sonst Zeitungen und Notizblöcke auf dem Tisch liegen, haben Anna Gierlichs, Thomas Laxa und Maria Steinmetz von der Stadt Erkrath sowie RP-Redakteurin Alexandra Rüttgen diesmal Kinderzeichnungen ausgebreitet. Fast 20 Mädchen und Jungen haben sich an dem Malwettbewerb beteiligt, den Erkrath und RP gemeinsam ausgerufen haben. Ziel war es, Ideen für den alten Seilzirkus zu finden, der auf dem Spielplatz an der Eduard-Daelen-Straße aus Sicherheitsgründen ausgetauscht werden muss. Was soll stattdessen aufgestellt werden? Die Kinderzeichnungen geben ein klares Votum ab: Schaukeln und/oder eine Kletterburg. Schaukeln gibt es dort schon. Aber eine Kletterburg? Anna Gierlichs will die Anregungen nun bei der Bestellung des neuen Spielgeräts berücksichtigen. Dank an die Kitas St. Franziskus und Gretenberg sowie Sonja und Emily.

(RP)