1. NRW
  2. Städte
  3. Erkrath

Erkrath: Männer verletzen 15-Jährige mit Flüssigkeit

Erkrath : Männer verletzen 15-Jährige mit Flüssigkeit

Zwei unbekannte Männer haben am Samstag gegen 20.35 Uhr einer 15-jährigen Erkratherin eine noch unbekannte, nach ätherischen Ölen riechende Flüssigkeit über die Brust geschüttet, was Verletzungen in Form von Hautrötungen zur Folge hatte. Der Vorfall ereignete sich an der Eduard-Daelen-Straße in Hochdahl, Höhe Hausnummer 11. Die beiden Unbekannten näherten sich der 15-Jährigen von hinten und schütteten ihr die Flüssigkeit über das Dekolleté.

Anschließend flohen sie zu Fuß in Richtung Schimmelbuschstraße. Beschreibung: schlank, jung, sprachen Deutsch mit Akzent, bekleidet mit dunklen Kapuzenpullovern. Die junge Erkratherin wird derzeit im Krankenhaus behandelt. Hinweise auf Säure oder eine ähnlich aggressive Substanz bestätigten sich bislang nicht. Die Polizei ermittelt. Hinweise nimmt sie unter Telefon 02104 9480-6450 entgegen.

(RP)