Erkrath: Lange Staus wegen Unfällen auf der A 46

Erkrath: Lange Staus wegen Unfällen auf der A 46

Autofahrer brauchten am Abend viel Geduld bei der Heimfahrt: Auf der A 46 in Höhe Kreuz Hilden/Erkrath hatten sich wegen mehrerer kleiner Auffahrunfälle lange Staus gebildet.

Bei der Düsseldorfer Autobahnpolizei stand dann auch das Telefon gestern nicht still, wie ein Sprecher auf RP-Anfrage erklärte: "Je heißer es ist, desto ungeduldiger werden die Leute, desto schneller kommt es zu Unfällen", so die Auskunft der Polizei. Sie appelliert an die Autofahrer, trotz hoher Temperaturen aufmerksam zu bleiben und das Tempo anzupassen.

(RP)