Erkrather auf Weltreise Erste Eindrücke eines Weltenbummlers

Erkrath/Taiwan · Anfang Oktober hat Oliver Hesel seine Heimat Erkrath verlassen. Der 46-Jährige macht eine Weltreise - zehn Jahre lang. Seine ersten Erfahrungen hat er in Taipeh, Taiwan, gesammelt.

Atemberaubende Landschaften hat Oliver Hesel in Taiwan, seiner ersten Weltreisestation, fotografiert.

Atemberaubende Landschaften hat Oliver Hesel in Taiwan, seiner ersten Weltreisestation, fotografiert.

Foto: hesel
 Sightseeing: Für Taiwans Sehenswürdigkeiten kann sich Oliver Hesel ganz viel Zeit lassen.

Sightseeing: Für Taiwans Sehenswürdigkeiten kann sich Oliver Hesel ganz viel Zeit lassen.

Foto: Hesel
Selfie in der Metro, die praktischerweise alle paar Minuten fährt.

Selfie in der Metro, die praktischerweise alle paar Minuten fährt.

Foto: Hesel
(nm)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort