Erkrather Schüler erkunden die Sandheide

Erkrath : Schüler erkunden die Sandheide

Die Ergebnisse werden am 11. Mai bei einem Fest auf dem Markt vorgestellt.

(RP) Schnitzeljagd in den Osterferien: Grundschulkinder aus der Sandheide haben sich auf spielerische Art und Weise mit ihrem Stadtteil auseinander gesetzt. Als Quartiersdetektive erkunden sie an zwei Projekttagen ihr Wohnumfeld, angeleitet von der städtischen Mitarbeiterin Julia Zinn und Quartiersmanagerin Saskia Goebel. Beide sind für das Projekt „Soziale Stadt Sandheide“ tätig. Die Gruppen aus der OGS Sandheide und dem Jugendtreff Mosaik stellten ihre Lieblingsorte vor und entdeckten zugleich neues Terrain. Außerdem wurden Schulwege, Spielplätze und die Besonderheiten des Stadtteils thematisiert. Die Aufgaben der Rallye bearbeiteten die Schüler mithilfe von Fotos, Zeichnungen oder Geschichten. Die Ergebnisse der Quartiersdetektive werden beim „Sandheider Markt der Möglichkeiten“ am 11. Mai auf dem Sandheider Markt ausgestellt. Am 29. Juni gibt es auf dem Sandheider Markt von 10 bis 16 Uhr einen einen Kindertrödelmarkt, Veranstalter ist der Verein „Sandheider Markt 4You“. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre melden sich unter sandheidermarkt4you@gmx.de oder per Telefon 0172 2419979 an. Der Standplatz ist kostenlos.

Mehr von RP ONLINE