1. NRW
  2. Städte
  3. Erkrath

Erkrath: Erkrather Chöre freuen sich auf das Konzert in Cergy

Erkrath : Erkrather Chöre freuen sich auf das Konzert in Cergy

Die Freude über die erfolgreiche Veranstaltung ist noch frisch, da wird bereits das nächste Programm geplant.

Nach dem riesigen Konzerterfolg der Erkrather Chöre Frauenchor Erkrath und MGV Sängerbund zusammen mit dem französischen Chor Boucle d'Oise in der Erkrather katholischen Kirche Johannes der Täufer dürfen sich die Erkrather Sänger jetzt auf einen Gegenbesuch in Cergy-Pontoise freuen. Das nächste Treffen soll voraussichtlich im Frühsommer 2016 in Frankreich stattfinden. Das wurde bereits vom Chor Boucle d'Oise signalisiert. Frauenchor-Vorsitzende Monika Krüger erhielt spontan nach der Rückkehr der französischen Gäste viele Dank- und Lob-Mails.

Gerührt von konnte sie darin lesen, dass die Franzosen "vom Dirigat von Chorleiterin Elisabeth Fleger begeistert waren". Auch waren die Gäste von den freundlichen Begrüßungsworten des Bürgermeisters, der Harmonie der Chöre sowie den Standing Ovations der Zuhörer sehr beeindruckt. Zudem hatten die Franzosen die hohe Qualität des Orchesters Camerata Louis Spohr sowie der vier Solosänger zu schätzen gelernt.

Daniel Geffraye, der französische Organisator der Chor- Begegnungen, bedauerte sehr, dass er in diesem Jahr aus persönlichen Gründen nicht mit in Erkrath sein konnte. In der Tat hatten sich die Erkrather Gastgeber viel Mühe gegeben, ihre französischen Gäste zu betreuen, zu bewirten und mit einem Besuch im Neanderthal Museum auch zu unterhalten. Bei einem festlichen Mittagessen am Sonntag, zu dem die Erkrather Chöre ihre Gäste eingeladen hatten, freuten sich die Sänger auf ein Wiedersehen.

  • Erkrath/Kassel : "documenta" begeistert Erkrather
  • David Sanborn und seine Ehefrau Jennifer
    Heiliges Blechle in Mettmann : „Kraftwerk“-Käfer geht nach Florida
  • Dr. Sven Kürten, Intensiv-Mediziner am EVK
    Omikron in Mettmann : Corona-Leugner auf Intensivstation einladen

Sobald die zwei Dirigentinnen Marie-Aude Gerardin und Elisabeth Fleger ein gemeinsames Konzertprogramm für den nächsten Besuch in Frankreich erarbeitet haben, können auf beiden Seiten die musikalischen Vorbereitungen beginnen.

(gund)