1. NRW
  2. Städte
  3. Erkrath

Erkrath: Zigarette soll Brand ausgelöst haben

Toter noch nicht identifiziert : Zigarette soll Brand in Erkrath ausgelöst haben

Am Freitag ist eine Person bei einem Brand in Erkrath ums Leben gekommen. Nun steht die Ursache fest. Wer der Tote ist, ist jedoch noch unklar.

Ein tödlicher Wohnungsbrand in Erkrath bei Düsseldorf soll von einer Zigarette ausgelöst worden sein. Einsatzkräfte der Feuerwehr hatten bei dem Brand am Freitagvormittag einen toten Mann entdeckt. Der Tote sei aber noch nicht zweifelsfrei identifiziert, hieß es. Die Polizei geht davon aus, dass er das Feuer vermutlich fahrlässig mit einer brennenden Zigarette ausgelöst habe. Die Beamten schätzten den Schaden auf etwa 70.000 Euro.

(ldi/dpa)