Bildung in Erkrath Mehr als bloß ein Sprachkurs

Erkrath · Natürlich muss man Vokabeln pauken, um sich in England oder Frankreich verständlich machen zu können. Die Volkshochschule Erkrath geht mit ihren Kompaktkursen jedoch noch einige Schritte weiter.

 Wer die Briten verstehen will, muss ihre Spreche sprechen, ihre Kultur verstehen und die Küche mögen.

Wer die Briten verstehen will, muss ihre Spreche sprechen, ihre Kultur verstehen und die Küche mögen.

Foto: dpa/Sebastian Gollnow

Neben Sprachkenntnissen zählt das Verständnis der Kultur eines Landes. Die neuen Kompaktkurse der Volkshochschule Erkrath vermitteln an einem Wochenende die Grundlagen einer neuen Sprache, die dazugehörige Küche, Tradition und Kultur. Die neuen Kursangebote beginnen mit dem Kompaktkurs Englisch am 23. und 24. September. Wer die französische Sprache und Kultur kennenlernen möchte, hat am 7.und 8. Oktober Gelegenheit dazu. Die Kurse finden jeweils samstags von 11 bis 18 Uhr sowie sonntags von 11 bis 15:30 Uhr in Raum 4 der Vhs-Räumlichkeiten an der Schimmelbuschstraße 25 in Hochdahl statt.

Im Rahmen der rund elfstündigen Einstiegskurse lernen die Teilnehmenden die wichtigsten Wörter und Sätze, um sich orientieren zu können. Aber nicht nur Urlaubsreisende mit Reiseziel London oder Paris profitieren von den neuen Wochenendkursen. Auch wer eine Sprache von Grund auf erlernen möchte, findet in den Kompaktkursen eine Möglichkeit dazu. Mit Abschluss des Kurses sollen die Teilnehmer alltägliche Situationen wie das Mittagessen im Restaurant, eine Frage nach dem Weg oder eine Shopping-Tour bewältigen können.

Darüber hinaus vermitteln die Kompaktkurse viele Informationen zu den Ländern und Kulturen. Traditionen und Gebräuche werden anschaulich in Wort, Bild und Musik vorgestellt. In den Pausen gibt es Getränke und landestypische Snacks als kulinarische Bonmots. Im Anschluss kann das Gelernte auf Wunsch in Aufbauangeboten vertieft werden.

Die Teilnahmegebühr beträgt 51 Euro. Die Kosten für Getränke, Snacks und Arbeitsblätter sind inbegriffen. Die Anmeldung kann entweder per Mail an vhs@erkrath.de, persönlich während der regulären Öffnungszeiten in der Vhs-Geschäftsstelle oder über das Online-Formular unter www.vhs-erkrath.de erfolgen.

Eine Übersicht über weitere Kompaktkurse sowie Fremdsprachenangebote finden Interessierte entweder online unter www.vhs-erkrath.de oder im kostenlos ausliegenden Programmheft. Für Rückfragen steht das Team der Vhs telefonisch unter 0211 24074305 zur Verfügung.

(dne)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort