Erkrath: Frau stirbt im Auto nach Unfall auf der Hochdahler Straße

Tödlicher Unfall in Erkrath : Frau prallt mit Auto vor Baum und stirbt

Auf der Hochdahler Straße in Erkrath gab es Sonntagmittag einen tödlichen Autounfall. Die Polizei sucht dringend Zeugen.

Eine 55-jährige Frau ist am Sonntagmittag bei einem Autounfall auf der Hochdahler Straße in Erkrath getötet worden. Die Erkratherin war mit ihrem Skoda Fabia in Richtung Hochdahl unterwegs. Nach der Autobahnüberführung kam sie aus noch unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

Trotz intensiver Rettungsversuche erlag die Frau noch an der Unfallstelle ihren Verletzungen. Das Verkehrskommissariat übernahm die Bearbeitung. Die Hochdahler Straße wurde zur Unfallaufnahme komplett gesperrt.

Die Polizei sucht einen Rennradfahrer, der während des Unfalls an der Unfallstelle vorbeikam. Er wird gebeten, sich bei der Polizei in Hilden unter 02103 8986410 zu melden.

(dts)
Mehr von RP ONLINE