Leben in Erkrath Feierabendmarkt lockt mit Cocktails und Solarberatung

Erkrath · Auf dem Bavierplatz hat sich dem regelmäßigen Feierabendmarkt eine ganz besondere Mischung aus Spaß und Informationen etabliert. Am Mittwoch gibt es die nächste Ausgabe.

 War auf einem der vorherigen Feierabendmärkte mit dabei: Michelle Schreiber von „My Cocktail Taxi“.

War auf einem der vorherigen Feierabendmärkte mit dabei: Michelle Schreiber von „My Cocktail Taxi“.

Foto: Köhlen, Stephan (teph)

Der nächste Feierabendmarkt lockt am Mittwoch, 20. September. Von 16 bis 20 Uhr wird auf dem Bavierplatz in Erkrath ein breites, kulinarisches Angebot und Spaß mit Livemusik geboten. Rund 20 Stände mit vielfältigen Verzehrmöglichkeiten, Informationsangeboten bis hin zu regionalen Produkten in Bio-Qualität sind mit dabei. Neben den bekannten Food Trucks warten viele weitere Snacks und Köstlichkeiten auf Abnehmer. Für das Getränkeangebot sorgen neben Weinen und Cocktails auch alkoholfreie Softdrinks.

Zudem gibt es Aktionsstände zu den Themen Solarberatung, basische Ernährung sowie Kräutern und Wildpflanzen. Für die kleinen Gäste bläst die Freiwillige Feuerwehr Erkrath eine Hüpfburg auf. Lokale Vereine und Organisationen präsentieren sich. Für die musikalische Unterhaltung sorgt der Duisburger Christoph Terbonssen. Er spielt Songs aus dem Bereich Rock/Pop, die durch seine markante Stimme und sein rhythmusbetontes Gitarrenspiel eine ganz eigene Note bekommen. Fans von Sting, Stevie Wonder oder Lenny Kravitz werden ihre Freude haben.

Der Erkrather Feierabendmarkt findet an jedem dritten Mittwoch im Monat statt. Der letzte Termin für dieses Jahr ist am 18. Oktober geplant. Geschäftstreibende, Vereine oder Organisationen, die sich mit einem eigenen Stand beteiligen möchten, können sich mit der Wirtschaftsförderung in Verbindung setzen – entweder telefonisch unter 0211 24072016 oder per Mail an wirtschaftsfoerderung@erkrath.de.

(dne)