1. NRW
  2. Städte
  3. Erkrath

Erkrath: Am Jubiläumstag gratis mit dem Bürgerbus fahren​

Alr-Erkrath : Am Jubiläumstag gratis mit dem Bürgerbus fahren

Der 12. Geburtstag des Bürgerbusses wird an der zentralen Haltestelle Bouleplatz gefeiert, von 11 bis 14 Uhr mit Getränken. Wer mit anstoßen möchte, ist willkommen und bekommt ein kleines Geschenk.

(hup) Er rollt und rollt und rollt: Am Dienstag, 30. August, wird der 12. Geburtstag des Erkrather Bürgerbusses gefeiert. An seiner zentralen Haltestelle Bouleplatz in Alt-Erkrath gibt es dann von 11 bis 14 Uhr eine kleine Feier mit Getränken. Wer mit anstoßen möchte, ist willkommen. Als Geschenk gibt es die Broschüre „12 Jahre Bürgerbus Erkrath – eine Erfolgsgeschichte“, frisch aus der Druckerei, zum Mitnahme. „Selbstverständlich ist an diesem Tag die Fahrt im Bürgerbus gratis“, informiert Uli Schimschock vom Bürgerbus-Team. Anders als in Alt-Erkrath gibt es in Hochdahl bislang zu wenig Aktive für ein dortiges Bürgerbusprojekt. Damit wird es zunächst nicht zur Gründung eines Vereins kommen, der den Betrieb eines Bürgerbusses hätte vorbereiten und einführen können. Dabei hatte Uli Schimschock bereits einen perfekten Fahrplan ausgearbeitet, nach dem ähnlich wie in Alt-Erkrath fast alle Ortsteile Hochdahls im Stundentakt hätten angesteuert werden können. Es wird weiter nach interessierten Mitstreitern gesucht. Kontakt über www.erkrath.de/buergerbus, E-Mail buergerbus.hochdahl@erkrath.de.