Erkrath: Ab jetzt gilt: Runter vom Sofa und rein in die Stadtbücherei

Erkrath : Bücherei animiert zur Begegnung

Auch im September gilt: „Runter vom Sofa – rein in die Bibliothek.

Als Raum für die Vernetzung und Begegnung kulturinteressierter Menschen setzt die Stadtbücherei auch im September die Veranstaltungsreihe „Runter vom Sofa“ mit variierenden Themenschwerpunkten fort – immer donnerstags.

Am 12. September heißt es beim Gedächtnistraining: „Wer rastet, der rostet.“ Konkurrenzdruck bleibt dabei außen vor. Vielmehr soll das Training Freude bereiten, den Geist spielerisch anregen, Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl steigern.

Literaturbegeisterte werfen am 19. September einen Blick auf das Buch „Herkunft“ von Sasa Stanisic – ein Buch über Heimaten, in der Erinnerung und der Erfindung.

Beim offenen Thementreff wird am 26. September über „Organspende“ gesprochen. Dabei werden das Für und Wider thematisiert und wieso viele Menschen keinen Spenderausweis haben, aber angeben, spenden zu wollen.

Eine Anmeldung ist bei der kostenlosen Veranstaltungsreihe nicht erforderlich.

(capf)
Mehr von RP ONLINE