1. NRW
  2. Städte
  3. Erkrath

Erkrath: Eiserne Hochzeit: Santraus sind 65 Jahre verheiratet

Erkrath : Eiserne Hochzeit: Santraus sind 65 Jahre verheiratet

Zärtlichkeit, Treue, Unterstützung im Alltag in guten und in schlechten Zeiten und ein bisschen Kabbelei - das scheint das Patentrezept für eine lange Ehe zu sein. Ellen und Heinz Santrau sind 65 Jahre verheiratet; getroffen haben sie sich vor 69 Jahren. "Das war wild", antwortet Heinz Santrau auf die Frage, wie er denn seine Frau kennengelernt habe. Ellen war die Freundin einer Nachbarin, bei der Heinz Santrau als Jugendlicher öfters die Zeit mit Gleichaltrigen verbrachte. "Bei der Nachbarin haben sich immer vier, fünf Mädchen getroffen. Da konnte ich mir eine aussuchen", schmunzelt der heute 86-Jährige.

Ellen Santrau stammt aus Stettin; als sie 14 Jahre alt war, musste ihre Familie nach Mecklenburg-Vorpommern umsiedeln. "Ich hab so geheult; wollte unbedingt zurück", erinnert sie sich. Ein späterer Urlaub in ihrer alten Heimat war nur schwer zu ertragen: Luftangriffe hatten alles dem Erdboden gleich gemacht. Die Straße, in der sie einst gelebt hatte, gab es nicht mehr. Ein neues Zuhause hat sie gemeinsam mit ihrem Heinz in Erkrath gefunden. Sohn Heiner kam 1954 zur Welt, Tochter Martina 1959.

(nm)