Erkrath: Bücherei lädt zu Konzert mit exotischen Stimmen

Erkrath: Bücherei lädt zu Konzert mit exotischen Stimmen

Für Mittwoch, 30. November, 19.30, lädt das Kulturcafé der Volkshochschule Erkrath zu einem stimmungsvollen Konzert mit "Pipes & Reeds" in der Stadtbücherei Hochdahl ein. Pfeifen und Zungen, wie sie in der Kirchenorgel zusammen erklingen, treffen in diesem Ensemble als bunt gemischtes Instrumentarium zusammen: Portativ, Hümmelöchen und Duday, indisches Harmonium, English Concertina.

Mit diesen Instrumenten und zwei Gesangsstimmen erzeugen Ulrike und Claus von Weiß, ein von zahlreichen Ensembles (Morris Open, Trutz Nachtigall, Planxties & Airs) bekanntes Musikerpaar, eine eigenwillige, archaisch anmutende und zugleich neue Musik, die auf Stücken des Mittelalters, der Renaissance, traditioneller Musik und zahlreichen Eigenkompositionen basierend, die Zuhörer berührt, fasziniert und unterhält - so die Ankündigung. Pipes & Reeds sind Ulrike von Weiß (Gesang, Portativ, Indisches Harmonium) und Claus von Weiß (Gesang, Dudelsäcke, English Concertina). Beide sind seit 1971 als Folkmusiker aktiv. Um Voranmeldung wird gebeten, aber auch Kurzentschlossene sind willkommen.

Kontakt: vhs@erkrath.de, Telefon 0211 2407-4305. Der Eintritt kostet zehn Euro.

(RP)