1. NRW
  2. Städte
  3. Erkrath

Erkrath: Bücherei hat ihr fremdsprachiges Angebot erweitert

Erkrath : Bücherei hat ihr fremdsprachiges Angebot erweitert

Die Stadtbücherei Erkrath hat durch die Umsetzung des Projekts "In der Fremde zu Hause - Lernen und lesen in der Stadtbücherei" ihr Angebot an fremdsprachigen Medien erweitert und um bisher nicht vorhandene Sprachen ergänzt. Das Angebot in Englisch, Französisch, Spanisch, und Türkisch wurde mit neuen Medien ausgebaut. Hinzugekommen sind Medien in den Sprachen Arabisch, Italienisch und Persisch. Die Stadtbücherei ist mittlerweile zu einem Lernort geworden. Für viele neu zugewanderte Menschen sind die Standorte in Alt-Erkrath und Hochdahl einer der ersten Orte für das Zurechtfinden und das Ankommen in der Stadt. Aber es kann dort nicht nur gelernt werden - durch das Angebot von fremdsprachigen Medien ist die Stadtbücherei für ihre fremdsprachigen und mehrsprachigen Benutzer auch ein Informations- und Freizeitort. Sprachlich interessierte Menschen werden dort ebenfalls zufriedengestellt. Das Team der Stadtbücherei Erkrath lädt jedermann dazu ein, im neu ausgebauten Bereich für fremdsprachige Medien zu stöbern und etwas zur Ausleihe mitzunehmen.

Kontakt: Telefon 0211 24074101, E-Mail stadtbücherei@erkrath.de, www.erkrath.de/stadtbuecherei

(RP)