Erkrath: Bruderschaft lädt zum Schützenfest

Erkrath: Bruderschaft lädt zum Schützenfest

Die Kirmes ist bis 3. Juni geöffnet. Am Freitag fällt der Königsschuss.

Die Sankt Sebastianus Schützenbruderschaft 1484 Erkrath lädt zum großen Schützen- und Volksfest ein. Heute findet um 9.30 Uhr das Festhochamt in der Kirche St. Johannes der Täufer mit anschließender Fronleichnamsprozession statt. Die Bevölkerung ist um 12.30 Uhr zum großen Platzkonzert mit dem Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Velbert eingeladen. Um 14 Uhr starten die Schießwettbewerbe. Zunächst werden die Kompanievögel des Reitercorps ausgeschossen, dann folgt der Schießwettbewerb der Ehrengäste.

Am Freitag beginnt um 9 Uhr mit der Schützenmesse der Bruderschaft und dem Totengedenken. Alle Erkrather sind eingeladen. Die Blaskapelle Garath umrahmt ab 10.15 Uhr den Frühschoppen im Festzelt. Ab 11 Uhr öffnet wieder die Kirmes. Von 11.15 bis 12.30 Uhr gibt es ein spezielles Kirmesfest für Kinder: Karten und Gutscheine, solange der Vorrat reicht.

  • Wegberg : St.-Rochus-Bruderschaft lädt zum Schützenfest ein

Um 13.45 Uhr tritt die Bruderschaft am Schießstand an und holt die Majestäten ab. Spannend wird es ab 14.30 Uhr: Dann beginnt nämlich das Königs- und Prinzenschießen auf dem Festplatz, musikalisch umrahmt von der Blaskapelle Garath. Die Bruderschaft geht davon aus, dass um 16.30 Uhr der neue König feststeht. Die Schützen treten um 17.45 Uhr auf der Gerberstraße an, gegen 18 Uhr erfolgt der Abmarsch zum Pfarrhaus und die Proklamation der neuen Majestäten durch den Präses der Bruderschaft. Es schließen sich das Fahnenschwenken, der Große Zapfenstreich und der Festzug mit Blaskapellen und Tambourcorps an.

Um 20 Uhr startet der Schützenball im Festzelt mit der Tanzkapelle "Werner & Oliver Bendels Band". Der Eintritt ist frei. Am Samstag steht ab 20 Uhr der Krönungsball im Festzelt im Mittelpunkt des Interesses. Gäste sind wie immer herzlich willkommen. Am Sonntag beginnt um 12 Uhr der Musikalische Frühschoppen im Festzelt mit der Jugendmusikschule Erkrath. Ab 13 Uhr werden die Kompanievögel der 1. und 4. Kompanie und der Damenpokal ausgeschossen.

(cz)
Mehr von RP ONLINE