1. NRW
  2. Städte
  3. Erkelenz
  4. Stadtgespräch

Wassenberg: Rewe-Markt Myhl spendet 800 Euro an die Schatzsucher

Spende in Wassenberg : Markt unterstützt Schatzsucher mit 800 Euro

Mit einer Spende in Höhe von 800 Euro hat der Rewe-Markt Steininger in Myhl das ehrenamtliche Hilfsangebot Schatzsucher, das Kinder und Jugendliche aus dem Kreis Heinsberg während der Trauerzeit begleitet, unterstützt. Stellvertretend für den ganzen Markt hat Marcel Gießen die Spende an die Gruppenleiter der Schatzsucher, Susanne Hoeren und Björn Clahsen, übergeben.

Das Geld wurde aus dem Erlös der Leergut-Bons gesammelt. Kunden konnten bei der Abgabe ihres Leerguts ihre persönliche Spende eingeben. „Über den Betrag von 800 Euro freuen wir uns sehr“, betonte die ausgebildete Kinder- und Jugendtrauerbegleiterin Susanne Hoeren, die die Schatzsucher leitet. Was die Schatzsucher tun, sei eine wertvolle Tätigkeit, berichtet ihr Kollege und Stellvertreter Björn Clahsen.

Die Schatzsucher, die es seit mittlerweile zehn Jahren gibt und die schon über 250 Kinder und Jugendliche in ihrer Trauer unterstützt haben, sind beheimatet im ambulanten Hospizdienst Regenbogen in Wassenberg. Mehr informationen über das Hilfsangebot finden Sie unter www.schatzsucher-trauerbegleitung.de oder telefonisch unter 0179 1258580.