Wegberg : Neujahrsempfang bei Brix

In neuen Räumen empfing das Team von Brix Hausverwaltungen am vergangenen Samstag zahlreiche Gäste aus Kundschaft, Handwerkern, und anderen Kooperationspartnern, darunter Rechtsanwalt Heinz Joachim Olles mit seiner Frau Birgit Nolden-Olles und Kinderarzt Dr. Uwe Obermann, zum Neujahresempfang. Das Hausverwaltungsunternehmen ist seit wenigen Monaten in der ehemaligen CDU-Geschäftsstelle oberhalb der Wegberger Filiale der Kreissparkasse beheimatet.

In neuen Räumen empfing das Team von Brix Hausverwaltungen am vergangenen Samstag zahlreiche Gäste aus Kundschaft, Handwerkern, und anderen Kooperationspartnern, darunter Rechtsanwalt Heinz Joachim Olles mit seiner Frau Birgit Nolden-Olles und Kinderarzt Dr. Uwe Obermann, zum Neujahresempfang. Das Hausverwaltungsunternehmen ist seit wenigen Monaten in der ehemaligen CDU-Geschäftsstelle oberhalb der Wegberger Filiale der Kreissparkasse beheimatet.

Das Team von Brix Hausverwaltungen kümmert sich unter anderem um werterhaltendes Gebäudemanagement und entlastet Eigentümer von Aufgaben und Pflichten als Vermieter. "Mit Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen kümmern wir uns um die kaufmännischen und technischen Aufgaben wie Abrechnungen, Instandsetzungen und Versicherungsfälle, um die Schreibarbeiten wie Preisanfragen und Protokolle, um die zwischenmenschlichen Belange wie die Auswahl geeigneter Mieter oder die Eigentümerversammlung sowie um die behördlichen Aspekte, beispielsweise die Einhaltung von Rechtsvorschriften und den Abschluss notwendiger Versicherungen", erklärt Geschäftsführer Richard Brix. Er wird von seinen Mitarbeitern, unter anderem Immobilienkaufmann Marcel Walther, der im Unternehmen auch seine Ausbildung absolviert hat, sowie seiner Frau Anja und seinen Kindern Janina und Sebastian Brix unterstützt. Das Team verwaltet derzeit Objekte im Großraum von Wegberg, Mönchengladbach, Niederkrüchten, Willich, Schiefbahn, Meerbusch, Düsseldorf und Neuss. Seit Ende 2004 ist der gelernte Versicherungskaufmann als Immobilienverwalter und Immobilienmakler mit seinem Unternehmen in Wegberg am Markt. In den neuen Räumen stehen seinem Team ideale Arbeitsbedingungen zur Verfügung. Neben einem Großraumbüro gibt es mehrere kleinere Büros und eine Küche. Sogar einen Balkon kann das Team am neuen Standort nutzen, mit freier Sicht auf das gegenüberliegende Wegberger Rathaus.

"Den Balkon werden wir besonders im Sommer zu schätzen wissen", sagt Richard Brix zufrieden.

(RP)