Gangelt: Lymphnetzwerk arbeitet erfolgreich

Gangelt: Lymphnetzwerk arbeitet erfolgreich

Auf große Resonanz stieß das Netzwerktreffen der Physiotherapeuten im Festsaal der Gangelter Einrichtungen ViaNobis. Erfreulich war, dass einige Praxen erstmalig teilgenommen haben und sich das Netzwerk Lymphologie im Kreis Heinsberg stetig vergrößert.

Das Thema lautete "Therapeutenschulung am Patienten mit Lymphödem". Mehrere Patienten wurden eingeladen, die an einem schwierig zu behandelnden Lymphödem erkrankt sind. Gemeinsam wurde der Behandlungsaufbau erarbeitet. Anne Stassen und Ira Weingarten leiteten die Schulung. In dem Netzwerk haben sich Gynäkologen, Physiotherapiepraxen, Kranken- und Sanitätshäuser zusammengeschlossen, um die Qualität der Versorgung von Patienten zu verbessern und die Kommunikation zu fördern.

(RP)