Kirchenchor Wildenrath ehrt treue Sänger

Wildenrath : Ehrung für Gotzen und Engelhardt

Das Cäcilienfest des Kirchenchors St. Johannes Baptist Wildenrath wurde vom langjährigen Pfarrer und Präses des Chores, Pfarrer Klaus Buyel und Pfarrer Theo Wolber geleitet.

Der Chor unter der Leitung von Darius Heise-Krzyszton sang adventliche Motetten, die viel Anklang fanden. Im Gottesdienst wurden Helene Gotzen und Hans-Willi Engelhardt für ihre 50-jährige Mitgliedschaft geehrt. Helene Gotzen war in dieser Zeit von 1988 bis 2004 Vorsitzende. Danach wurde sie Schriftführerin und ab 2016 verwaltet sie die Kasse. Hans-Willi Engelhardt übernahm im Jahr 2004 bis heute den Vorsitz. Beide haben sich in den Jahren mit großem Engagement im Chor eingesetzt und sind mit ihren Stimmen und ihrer Arbeit unverzichtbar.

(RP)