Erkelenz: Kirchenchor mit Cäcilienfest

Erkelenz: Kirchenchor mit Cäcilienfest

Die Sängerinnen und Sänger des Kirchenchores an St. Lambertus Erkelenz feierten kürzlich ihr traditionelles Cäcilienfest. Für die Chorsänger ist das Fest immer eine gute Gelegenheit, sich bei besonders verdienten und treuen Sängern zu bedanken. Für 25 Jahre aktive Chorarbeit wurde Evelyn Tarara, für 40 Jahre Ursula Dietz ausgezeichnet.

Die Ehrungen nahmen die Vorsitzende des Erkelenzer Kirchenchores, Gerda-Marie Schmidt- Dobrowolny, der Kantor Stefan Emanuel Knauer und schließlich als Vertretung für den abwesenden Präses Pfarrer Werner Rombach, Pfarrer Dr. Roland Scheulen vor.

Im Anschluss an die Ehrungen hielten die aktiven Chorsänger in geselliger Runde Rückschau auf das nun endende Jahr 2015. Einig war man sich, dass auch das Jahr 2016 im Gemeindeleben musikalisch ereignisreich werden wird.

(RP)