1. NRW
  2. Städte
  3. Erkelenz
  4. Stadtgespräch

Jumping-Stunde in Kita Borschemich​: Hüpfen für gute Stimmung​

Jumping-Stunde in Kita Borschemich : Hüpfen für gute Stimmung

Vorschulklassen unterliegen immer noch Corona-Einschränkungen. Deshalb hat sich die Kita Borschemich ein besonderes Erlebnis für die Kinder ausgedacht: Eine Jumping-Stunde.

Aufgrund von Corona können immer noch kaum Ausflüge und Besichtigungen für die Vorschulkinder stattfinden. Aus diesem Grund hat sich das Team der Borschemicher Kita lange Gedanken darüber gemacht, was man den als besondere Aktion ermöglichen könnte.

„Uns war es wichtig den Schwerpunkt unserer Kita, Bewegung, einzubeziehen, da die Kinder in der letzten Zeit sehr wenige Möglichkeiten für sportliche Aktivitäten hatten“ erklärt Leiterin Lisa Hilgers. Die Wahl fiel auf eine Trampolin-Stunde „Jumping Fitness“ speziell für Vorschul- und Grundschulkinder. Jumping Fitness fördert die Kondition, die Koordination und das Gleichgewicht.

Die Bewegung in Kombination mit der Musik liefert nicht nur Motivation, sondern auch Glücksgefühle. „Die Kinder waren ehr als begeistert“, sagte Hilgers. Alle können sich gut vorstellen, das Angebot demnächst noch einmal zu wiederholen.

(RP)