Katzem: Im Oldtimerbus zum Klassentreffen an der Brüggener Klimp

Katzem: Im Oldtimerbus zum Klassentreffen an der Brüggener Klimp

"Oldies" fuhren jetzt im Oldtimerbus zum Klassentreffen. Passend zum Entlassjahrgang wurden die ehemaligen Schüler(innen) am 21. April um 13 Uhr von einem Oldtimer-Bus, ein SETRA Baujahr 1963, an der alten Schule in Katzem abgeholt. Die Fahrt ging nach Brüggen zum alten Bahnhof Klimp. Im angeschlossenen Hotel gab es Kaffee

und Kuchen. Dann ging es mit der hauseigenen Niederrhein-Bahn durch die reizvolle Landschaft

an Seen und Wäldern vorbei. Nach der Rückkehr am "Alten Bahnhof" waren Terrasse und Garten bis zum reichhaltigen "Rustikalen Bauern-Buffet" um 18 Uhr ein idealer Aufenthaltsort. Es wurde ausgelassen gefeiert. Die Ehemaligen dachten trotzdem alle an ihren Lehrer Heinz Stommel, der leider absagen musste, weil es ihm gesundheitlich gerade nicht gut ging. Um 20 Uhr hieß es wieder einsteigen in den Oldtimer zur Heimfahrt. Ein unvergesslicher Tag in und um Brüggen ging für die früheren Schüler(innen) aus Katzem zu Ende. Alle wollen beim nächsten Klassen wieder dabei sein.

(RP)