Gerderath: Gemeinsamer Gesang

Gerderath: Gemeinsamer Gesang

Seit einem Jahr besteht eine Partnerschaft zwischen der Gemeinschaftsgrundschule Gerderath sowie der benachbarten betreuten Wohngemeinschaft der Caritas und der Tagespflege Lambertus. Abwechselnd besuchen die Schüler die älteren und teilweise behinderten Menschen und umgekehrt.

Jetzt kamen alle in "Gerderaths Neuer Mitte" zu einem gemeinsamen Frühlingssingen zusammen, bei dem die Klasse 4a von Lehrerin Hildegard Steinhauer den Frühling ins Haus brachte, und zwar in Form eines gemalten Blumengrußes und mit einem Liederrepertoire, das zum Mitsingen einlud. Begleitet wurde der Gesang von Heinz Faßbender am Klavier, berichtete Helmut Heutz für die Organisatoren.

(RP)
Mehr von RP ONLINE