Wegberg : Cäcilia ehrt treue Chormitglieder

Das Festessen musste entfallen, doch die treuen Mitglieder erhielten Urkunden, Nadeln und ein Geschenk. Diese sind schon bis zu 65 Jahre Mitglied im Kirchenchor.

Die Verantwortlichen des Kirchenchores Cäcilia 1846 Wegberg haben treue Chormitglieder geehrt. Wegen der Corona-Pandemie konnten die Ehrungen nicht wie üblich beim Festessen vorgenommen werden. Stattdessen erhielten die Jubilare ihre Urkunden, Nadeln und ein Geschenk einzeln am Altar in der Wegberger Kirche St. Peter und Paul. Hubert Körfer singt schon 65 Jahre im Bass, Hildegard Arnolds 50 Jahre im Sopran, Gerda Gerhards 50 Jahre und Maria Axer 40 Jahre im Alt. „Ihnen allen galten Glückwünsche und Beifall der Messbesucher“, berichtet Helmi Grün vom Kirchenchor.