Wegberg : Ausflug zum Freizeitpark

Die Wählergemeinschaft Aktiv für Wegberg hatte einen Ausflug zum Freizeitpark Schloss Beck organisiert und zusätzlich zu der kostenlosen Busfahrt noch einen reduzierten Eintrittspreis ausgehandelt. Bei sonnigem Wetter erlebten alle Mitfahrenden, Eltern mit Kindern sowie Großeltern mit ihren Enkelkindern einen sehr schönen Tagesausflug.

Nach der Ankunft machten sich alle auf den Weg, um die vielfältigen Freizeitangebote zu erkunden. Es war für jeden etwas dabei, ob nun die Drachenbahn, der Schwebeturm, die Wellenrutsche oder die Achterbahn. Alles wurde ausgiebig genutzt. Für ganz Mutige und Schwindelfreie war der 17 bis 20 Meter hohe Baumkronenpfad ein besonderer Höhepunkt, berichtet die Wählergemeinschaft Aktiv für Wegberg. Zum Abschluss seien sich alle Mitreisenden einig gewesen, dass der Freizeitpark Schloss Beck in Bottrop immer wieder eine Reise wert sei.

(RP)
Mehr von RP ONLINE