1. NRW
  2. Städte
  3. Erkelenz
  4. Stadtgespräch

Golkrath / Gerderath: 40 Jahre im Dienst der "musica sacra"

Golkrath / Gerderath : 40 Jahre im Dienst der "musica sacra"

Die Sängerinnen und Sänger der neu gebildeten Chorgemeinschaft der Kirchenchöre St. Christophorus Gerderath und St. Stephanus Golkrath feierten kürzlich ihr erstes gemeinsames Cäcilienfest.

Diese Veranstaltung nahm die Chorgemeinschaft zum Anlass, einen langjährigen Sänger aus ihren Reihen zu ehren.

Dietmar Heller aus Gerderath blickt auf 40 Jahre aktive Tätigkeit im Dienste der "musica sacra" zurück und wurde mit einer Urkunde des Diözesan-Cäcilienverbandes Aachen ausgezeichnet. Es gratulierten Birgit Leeners (Gerderath), Gemeindereferentin Ursula Rothkranz, Chorleiter Manfred Bühl und Hans-Jürgen Wenk (Golkrath).

(RP)