1. NRW
  2. Städte
  3. Erkelenz
  4. Stadtgespräch

Hückelhoven: 2000 Euro für "Lernen leicht gemacht"

Hückelhoven : 2000 Euro für "Lernen leicht gemacht"

Gemeinsam Freude schenken: Die C&A-Filiale Hückelhoven spendete nun 2000 Euro an Pax Christi Hückelhoven für das Projekt "Lernen leicht gemacht".

Gemeinsam Freude schenken: Die C&A-Filiale Hückelhoven spendete nun 2000 Euro an Pax Christi Hückelhoven für das Projekt "Lernen leicht gemacht".

Zum wiederholten Mal engagierte sich C&A Deutschland im Rahmen seiner Weihnachtsspendenaktion für Kinder und Familien in Deutschland mit einer Million Euro. Als Familienunternehmen in sechster Generation ist sich C&A seiner gesellschaftlichen Verantwortung bewusst und rief dazu auf, die Weihnachtszeit auch dafür zu nutzen, einen Moment innezuhalten und an die Menschen zu denken, die Unterstützung benötigen. Die C&A Foundation stellte für diesen Zweck daher der Filiale in Hückelhoven 2000 Euro für ein Sozialprojekt ihrer Wahl zur Verfügung.

Den Filialen überlässt C&A dabei die Auswahl und Koordination eines passenden Projektes. "Als Mitarbeiter von C&A stehen wir täglich im direkten Kundenkontakt und kennen die Bedürfnisse der Menschen vor Ort. Daher ist es uns eine besondere Freude, dass wir die Pax Christi Gruppe Hückelhoven mit unserer Spende unterstützen können und die Hilfe direkt den Menschen in unserer Mitte zugutekommt", erklärte Michael Irmen, Storeleader des C&A-Filiale in Hückelhoven.

  • Kevelaer : Ausschuss berät über neues Forum "Pax Christi"
  • Hückelhoven : Diskussionsfrühstück mit Pax-Christi-Gruppe
  • v.l.: Die Vorsitzende Andrea Ludwigs-Spalink, Schreinermeister
    Erkelenzer Verein „Ankommen“ : Neue Picknickbank für Geflüchtete in Neuhaus

Empfänger der Weihnachtsspendenaktion sind ausschließlich gemeinnützige Organisationen, Projekte oder Initiativen im lokalen und regionalen Umfeld der jeweiligen Filialen. In diesem Jahr wird nun das Projekt "Lernen leicht gemacht" gefördert, in dem zurzeit 50 Kinder und Jugendliche angemeldet sind.

Ziel des Nachhilfeprojektes ist es, Chancengleichheit für benachteiligte Kinder und Jugendliche im Bereich Schule und Berufsausbildung herzustellen und damit positiv auf deren Lebensplanung einzuwirken. Durch die Spende ist es nun möglich, den Kindern und Jugendlichen über die Nachhilfe hinaus eine zusätzliche Maßnahme zur Förderung bieten zu können.

(RP)