1. NRW
  2. Städte
  3. Erkelenz

Erkelenz: Stadt schickt Wahlunterlagen heraus

Erkelenz : Stadt schickt Wahlunterlagen heraus

In den nächsten Tagen schickt die Stadt Erkelenz die Wahlbenachrichtigungen zur anstehenden Europa- und Kommunalwahl am 25. Mai 2014 heraus. Erstmals werden die Wahlbenachrichtigungen nicht im bekannten Kartenformat, sondern als Anschreiben in einem Briefumschlag versendet.

Der Briefumschlag trägt auf der Vorderseite den Aufdruck "Amtliche Wahlunterlagen". Auf der Rückseite des Wahlbenachrichtigungsschreibens befindet sich der Antragsvordruck für die Beantragung von Briefwahlunterlagen.

Ebenfalls besteht die Möglichkeit die Briefwahlunterlagen über die Internetseite der Stadt Erkelenz anzufordern. Dort sind Vorname, Name, Geburtsdatum, Stimmbezirk und Wählerverzeichnisnummer anzugeben; den Stimmbezirk und die Wählerverzeichnisnummer sind dem Wahlbenachrichtigungsschreiben zu entnehmen. Ab dem 28. April können die Briefwahlunterlagen auch im Bürgerbüro abgeholt werden.

(met)