Erkelenz Stadt sammelt Vereinsideen

Erkelenz · Der erste Spatenstich für das neue Schwimmbad wird am 14. September sein. Davor wird die Baustelle eingerichtet. Ab Herbst kommenden Jahres werden das alte und neue Bad nebeneinanderstehen. Nach der Eröffnung des neuen Bades kann das alte nach rund 40 Jahren abgerissen werden. In diesem Herbst werden Stadt und Politik beginnen, sich Gedanken über die Außenanlagen des neuen Freibads sowie die Fläche vor dem neuen Hallenbad zu machen. "Für die Restfläche sammeln wir zurzeit Ideen, was damit geschehen soll", erklärt Bürgermeister Peter Jansen. Diese sei Freizeit- oder Sportangeboten vorbehalten.

(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort