Erkelenz "Radfahrer geraten ins Hintertreffen"

Erkelenz · Den Mitgliedern der SPD, die sich am Johannismarkt zu einer Radtour verabredet hatten, fiel es schwer, Erkelenz als fahrradfreundliche Stadt bezeichnen. Die Kommune sei noch weit davon entfernt, hieß es.

 Die Mitglieder der SPD hatten sich zu einer Radtour durch das Stadtgebiet verabredet. Bundestagsabgeordneter Norbert Spinrath (4. von rechts) aus Geilenkirchen radelte als Gast mit. Eine Station auf der Tour war die Schautafel am Markt in Immerath Neu.

Die Mitglieder der SPD hatten sich zu einer Radtour durch das Stadtgebiet verabredet. Bundestagsabgeordneter Norbert Spinrath (4. von rechts) aus Geilenkirchen radelte als Gast mit. Eine Station auf der Tour war die Schautafel am Markt in Immerath Neu.

Foto: Ruth Klapproth
(kule)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort