Erkelenz: Pro Seniore Residenz wird zum bunten Jahrmarkt

Erkelenz : Pro Seniore Residenz wird zum bunten Jahrmarkt

Am Samstag, 1. Juli, sind die Besucher eingeladen. Viele Attraktionen stehen auf dem Programm des Tages.

Nicht einfach Sommerfest, sondern "Jahrmarkt in der Pro Seniore Residenz" lautet das Motto am Samstag, 1. Juli, am Karolingerring. Von 14 bis 17 Uhr sind alle Angehörigen, Freunde, Nachbarn und Bürger eingeladen, mit den Bewohnern zu feiern.

Das Team vor Ort hat dazu einiges für die Besucher vorbereitet: Der Tiertherapeut Panuba kommt mit seinen Ponys und weiteren tierischen Freunden. Ein Auftritt des Kinder- und Jugendzirkus Pepperoni steht auf dem Programm, Ballonkünstler Toni Vallen wird seine verblüffenden Fähigkeiten zeigen. Und Leierkasten-Lady Petra Wittpoth sorgt für die entsprechende musikalische Atmosphäre - um nur einige Attraktionen des bunten Tages zu nennen. Natürlich warten auch Jahrmarkt-typische Leckereinen auf die Besucher, von Popcorn über "Fräulein Sahnes" Kuchenvariationen bis hin zum herzhaften Grill-Buffet.

"Ich habe schon einige Sommerfeste mitgemacht, denn ich wohne schon seit 16 Jahren hier", erzählt Bewohnerin Lieselotte Rosenberg. "Die Veranstaltungen waren bisher alle sehr schön." Das Jahrmarkt-Motto gefällt der älteren Dame besonders gut - da werden Erinnerungen wach: "Früher bin ich oft auf Jahrmärkte gegangen. Vor allem bin ich gerne Karussell gefahren." Welcher der vielen Programmpunkte ihr Favorit ist? "Ich freue mich besonders auf den Zirkus", so Lieselotte Rosenberg. "Hoffentlich haben wir gutes Wetter mit viel Sonnenschein."

(RP)
Mehr von RP ONLINE