Erkelenzer Land: Polizei nimmt Kleinkrafträder unter die Lupe

Erkelenzer Land : Polizei nimmt Kleinkrafträder unter die Lupe

Die Polizei hat am vergangenen Wochenende zahlreiche Kleinkrafträder und Motorroller überprüft. Dabei stellte sich laut Polizeibericht heraus, dass einige Fahrer durch technische Veränderungen ihr Zweirad verändert hatten, so dass ihre Fahrzeuge führerscheinpflichtig wurden oder die ausgehändigten Fahrerlaubnisse nicht mehr ausreichend waren.

Insgesamt fielen elf Verkehrsteilnehmer auf. Ihnen wurde die Weiterfahrt untersagt und Anzeige gegen sie erstattet. Die Polizei kontrollierte unter anderem in Erkelenz (Krefelder Straße, Tenholter Straße, Venloer Straße), Hückelhoven (Parkhofstraße), Krickelberg und Wildenrath.

(RP)
Mehr von RP ONLINE