1. NRW
  2. Städte
  3. Erkelenz

Erkelenz: Neues Amtsgericht ist beschlossen

Erkelenz : Neues Amtsgericht ist beschlossen

Der NRW-Justizminister wird Erkelenz am Montag besuchen und die Planungsentwürfe für den Neubau des Amtsgerichts an der oberen Kölner Straße vorstellen. Thomas Kutschaty wird vom Präsidenten des Landgerichts, Dr. Bernd Scheiff, und dem Direktor des Amtsgerichts, Dr. Karl-Heinz Horbach, begleitet. "Das Landeskabinett hat den Neubau des Amtsgerichts in einer abgespeckten Version beschlossen", teilte gestern Peter Marchlewski, der Leiter des Referats für Öffentlichkeitsarbeit im Justizministerium in Düsseldorf, mit.

Das alte Amtsgericht ist erheblich sanierungsbedürftig. 2008 war deshalb bereits eine Architektenwettbewerb organisiert worden. Mit der Gewinnerin von damals, einer Berliner Architektin, soll der Neubau gegenüber dem erneuerten Bahnhof und der neuen Volksbank nun realisiert werden. Als Baubeginn wurde gestern Januar 2014 in Aussicht gestellt. Eineinhalb Jahre später soll das Amtsgericht bezugsfertig sein. Details wird Justizminister Thomas Kutschaty am Montag mitteilen.

(spe)