1. NRW
  2. Städte
  3. Erkelenz

Nach gefährlicher Körperverletzung sucht Polizei Zeugen in Erkelenz

Einsatz in Erkelenz : Polizei sucht Zeugen nach gefährlicher Körperverletzung

Schwer verletzt wurde in der Nacht von Samstag auf Sonntag ein 22 Jahre alter Mann aus Erkelenz bei einer Attacke, die scheinbar ohne jeden Grund erfolgte.

Wie die Polizei berichtet, wurde der 22-Jährige am Sonntag, 23. Januar, gegen 1.35 Uhr offenbar unvermittelt von zwei Männern angegriffen.

Der Geschädigte war gemeinsam mit einer Begleiterin zu Fuß auf der Aachener Straße unterwegs, als die entgegen kommenden Männer plötzlich auf ihn einschlugen und -traten. Kurz darauf entfernten sie sich in Richtung des nahe gelegenen Kauflands. Der 22-Jährige kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus.

Laut Beschreibung handelt es sich bei den Tätern um zwei etwa 18 Jahre alte Männer, vermutlich türkischer Abstammung. Einer von ihnen war etwa 1,70 Meter groß, trug eine weiße Weste und eine Mütze. Der Zweite war etwa 1,64 Meter groß.

Wer hat die Tat beobachtet oder weitere Beobachtungen im Zusammenhang mit den Tätern gemacht? Das Kriminalkommissariat der Polizei in Erkelenz nimmt Hinweise telefonisch unter 02452 920 0 oder online unter https://polizei.nrw/artikel/anzeige-hinweis entgegen.

(arue)