Erkelenz: Kuckum organisiert Dorffest und Maibaumsetzen

Erkelenz: Kuckum organisiert Dorffest und Maibaumsetzen

Pläne für den 29. und 30. April vorgestellt.

Die Vereine von Kuckum laden zu einem gemeinsamen Dorffest für Sonntag, 29. April, ein. Zudem wird für Montag, 30. April, das Maibaumsetzen organisiert.

Start des Dorffestes am 29. April ist um 11 Uhr mit einem Wortgottesdienst in der Kirche. Danach geht es mit einem Frühschoppen, Grillspezialitäten, Live-Musik, Kaffee und Kuchen sowie Spielen für Groß und Klein weiter. Ein gemeinsames Foto mit allen Besuchern ist für 14 Uhr vorgesehen. "Wir haben eine Kerze gestaltet und Postkarten von Kuckum selbst entworfen. Beides kann ab dem 29. April erworben werden. Lassen Sie sich einfach mal überraschen", erklären die organisierenden Vereine (Angelverein, St.-Antonius-Schützenbruderschaft, Freiwillige Feuerwehr, SV Niersquelle sowie Ortsausschuss Kuckum).

Das Maibaumsetzen der Schülerschützen erfolgt am Montag, 30. April, ab 18 Uhr am Ziegenstall. "Die Kinder schmücken den Mai, der mit Hilfe der Erwachsenen neben der Kirche aufgestellt werden soll. Anschließend werden für die Kinder noch einige Spiele angeboten. Es gibt für alle Leckeres vom Grill und natürlich etwas gegen den Durst", kündigt Jungschützenmeisterin Daniela Jansen an.

(RP)