Erkelenz Kreisstraße 32 in Hetzerath soll innerorts sicherer werden

Erkelenz · Auf der Kreisstraße 32 in Hetzerath soll eine Querungshilfe installiert werden. Damit wird auf Höhe des Sportplatzes die Sicherheit von Fußgängern erhöht. Darüber wurde der zuständige Bezirksausschuss informiert, der sich grundsätzlich für die Maßnahme Aussprache, jedoch gegen die damit verbundene Schließung eines dort endenden Wirtschaftsweges ist.

(spe)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort