1. NRW
  2. Städte
  3. Erkelenz

Kommentar: E-Lastenrad in Erkelenz gutes Beispiel für Klimaschutz

Kostenpflichtiger Inhalt: Kommentar zum Erka-Lastenrad : Beispielhaft für den Klimaschutz

Mit dem Kauf eines Elektro-Lastenrads, das sich jeder ausleihen kann, hat die Stadt Erkelenz einen weiteren Schritt in eine emmissionsfreie Mobilität der Zukunft getan.

sE tsi ien eknleri crthSit üfr esrbese ftuL ni edr tIsdnnnet.a siLaeE-annEdrt- asrpt edi inee erdo rneaed sbtieaaglsga rrzkecKtue.s eArb nru so oittreufiknn sml:ahKuictz tih,nc miend nam hnceditusnngEe nvo ngerRuengei uaf ipnmaleliKfg atertbw,a srnndoe tkavi innee egneeni itargBe li.teest sDa ltgi rfü Knuonmem uasneog wie für deenj üger.rB Das LErtdnsea-a its in kElenzre nsdei cinht dre nzegiie rSthitc in nde ltznete ibseen eh.Jnar

inE sbeersse a“ra„E-Klmik hta schi eid dtaSt afu eid aFennh ghse.rbcieen r,lksuaoteEot nei P-ldr-yngHbuii udn revi esecdleP ehrgenö mzu -au.rrrFaepgtslkwhVnu 2108 deuwr eni asenawetgnK mit barSntotemir uzm esnlmllamMü nud ipAknbpe egutf,ak rop harJ lentlso wzie ouaezBhFe-hugafr eggen tSmror„e“ uaeastscguth newr.ed saD tis hbllvrdcoii frü die ie.nogR