Erkelenzer Land: IG Metall: Heute Warnstreik in Mönchengladbach

Erkelenzer Land : IG Metall: Heute Warnstreik in Mönchengladbach

Zu einem Warnstreik auf dem Geroplatz in Mönchengladbach hat die IG Metall Beschäftigte der Metall- und Elektroindustrie für heute aufgerufen. Daran werden auch Beschäftigte aus Erkelenz und Wegberg teilnehmen, teilt die IG Metall mit.

Die dritte Tarifverhandlung in der nordrhein-westfälischen Metall- und Elektroindustrie war in der vergangenen Woche ohne Ergebnis vertagt worden. Als nächster Verhandlungstermin wurde der 31. Januar vereinbart. Beginn des heutigen Warnstreiks in Mönchengladbach ist um 10 Uhr auf dem Geroplatz. Die angemeldete Demonstrationsroute ist Fliethstraße, Rathenaustraße, Bismarckplatz/Straße, Hindenburgstraße. Die abschließende Kundgebung findet nach Angaben der IG Metall gegen 11 Uhr auf dem Sonnenhausplatz gegenüber dem Einkaufszentrum Minto statt. Als Hauptredner hat sich Knut Giesler angekündigt. Er ist Bezirksleiter der IG Metall NRW und Verhandlungsführer. Giesler sagt im Vorfeld: "Die Arbeitgeber haben weder ihr dürftiges Angebot beim Entgelt verbessert, noch zeigen sie bei der Forderung nach einem Engegeltzuschuss bei Arbeitszeitverkürzung wegen Kindererziehung, Pflege oder belastenden Arbeitszeiten überhaupt Gesprächsbereitschaft." Die IG Metall gehe nicht aus der Tarifrunde ohne Lösungen für das gesamte Forderungspaket. Er schließt 24-Stunden-Warnstreiks nicht mehr aus.

(hec)
Mehr von RP ONLINE