1. NRW
  2. Städte
  3. Erkelenz

Goldenes Oktoberwochenende in Erkelenz: Bauernmarkt an Haus Hohenbusch

Ausflugswochenende : Zwei Tage, um den Herbst zu genießen

Ein goldenes Oktoberwochenende steht bevor. Und für dieses sind die Menschen nach Erkelenz eingeladen, wo rund um Haus Hohenbusch der traditionelle Bauernmarkt stattfindet.

Auf die Zielgerade bogen an Haus Hohenbusch in Erkelenz am Freitag die Vorbereitungen ein. Heinz Lehnen (l.) stellte mit seinem Traktor gerade zwei Paletten mit Kürbissen ab, als die Marktorganisatoren Wilfried Bürgers und Hermann-Josef Kremer (2.v.r.) bei ihm und Anni Lehnen vorbeischauten, um letzte Details zu besprechen. Viele Tausend Besucher werden an den 125 Ständen erwartet. Geöffnet hat der Bauernmarkt am Samstag und Sonntag von 11 bis 18 Uhr, wobei der Sonntag um 10.15 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst beginnt. An Haus Hohenbusch stehen für die Besucher zwei Felder zur Verfügung, auf denen geparkt werden kann.

Mehr Informationen zum Bauernmarkt lesen Sie hier.

(spe)