Erkelenz: Gangelter Elchkuh hat Zwillinge - eine Besonderheit

Erkelenz : Gangelter Elchkuh hat Zwillinge - eine Besonderheit

Jette und ihre Zwillinge: Im Wildpark Gangelt ist die Freude groß, denn die Elchkuh brachte Jante und Jella zur Welt. Mehr als zehn Jahre ist es her, dass Elchnachwuchs im Wildpark das Licht der Welt erblickt hat. Bei Elchen, so betont der Wildpark, sei die Trächtigkeit der Elchkuh kaum zu erkennen.

Jette kümmert sich unterdessen hervorragend um ihre Zwillinge. "Sie lässt niemanden an die Kleinen heran, sie verteidigt sie. Das ist normal", sagen die Pfleger im Wildpark. Daher ist auch noch nicht bekannt, welches Geschlecht die beiden Jungen haben, die am 24. Mai geboren wurden. Viel wichtiger sei im Moment, dass sich das Zwillingspaar prächtig entwickelt und es der kleinen Familie gut geht.

(back)
Mehr von RP ONLINE