Erkelenz: Festliche Kirchenmusik an Weihnachten

Erkelenz: Festliche Kirchenmusik an Weihnachten

Lambertuskantor bereitet umfassendes Programm vor.

Der Kinderchor "DoReMi" umrahmt die Kinderchristmette in St. Lambertus an Heiligabend, 24. Dezember, um 16.30 Uhr. Kantor Stefan Emanuel Knauer, der die musikalische Gesamtleitung für die Feiertage hat, hat für die Messen der katholischen Gemeinde ein insgesamt umfassendes musikalisches Programm vorbereitet.

Heiligabend ab 23 Uhr gestaltet der Kirchenchor an St. Lambertus Erkelenz die feierliche Christmette mit weihnachtlichen Motetten, Kantaten- und Liedsätzen. Am ersten Weihnachtsfeiertag, 25. Dezember, wird ab 10 Uhr das Hochamt wieder mit festlicher Kirchenmusik gestaltet. Zur Aufführung kommen die Missa brevis G-Dur KV 140 und die Kirchensonate G-Dur KV 241 von Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791) sowie die gregorianischen Gesänge zum Weihnachtsfest. Die Mitwirkenden sind Katharina Borsch (Sopran), Katharina Georg (Alt), Jens Zumbült (Tenor), Manfred Bühl (Bass), der Kirchen- und Projektchor an St. Lambertus Erkelenz, die Schola Gregoriana Ercliniensis sowie Mitglieder der Philharmonie Düsseldorf.

Das Hochamt in St. Lambertus am zweiten Weihnachtsfeiertag, 26. Dezember, beginnt um 10 Uhr und wird vom Städtischen Musikverein Erkelenz mitgestaltet. Die Jugendmesse ab 11.30 Uhr umrahmt der Junge Chor "DaCapo" musikalisch.

(RP)