Erkelenz Erkelenz vom Gemeinwesen geprägt

Erkelenz · Erkelenz feierte am Samstag in der Stadthalle, dass die Stadt vor 1050 Jahren erstmals urkundlich erwähnt wurde. Eingeladen war zu Vorträgen über die frühe Stadtgeschichte, Chorgesang und geselligem Beisammensein.

 Günther Merkens (r.), Vorsitzender des Heimatvereins der Erkelenzer Lande, überreichte den Bürgern von Erkelenz und deren Bürgermeister Peter Jansen als Jubiläumsgeschenk die erstmals übersetzte Baux-Chronik.

Günther Merkens (r.), Vorsitzender des Heimatvereins der Erkelenzer Lande, überreichte den Bürgern von Erkelenz und deren Bürgermeister Peter Jansen als Jubiläumsgeschenk die erstmals übersetzte Baux-Chronik.

Foto: Jörg Knappe
(spe)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort