1. NRW
  2. Städte
  3. Erkelenz

Erkelenz: Schneefall sorgt für glatte Straßen und staunende Augen

Keine Unfälle : Schneefall sorgt für glatte Straßen und staunende Augen

In den sozialen Medien haben viele User ihre Bilder von den schneebedeckten Städten im Nordkreis gepostet. Auf den Straßen blieb es ruhig.

Schneefall in der Nacht hat am Sonntagmorgen nicht nur die Städte im Nordkreis, sondern weite Teile NRWs in eine weiße Decke gehüllt. Das sorgte für staunende Kinderaugen und der ein oder andere kleine Schneemann wurde im Garten gebaut. In den sozialen Medien wurden viele Fotos von Erkelenz im Winterkleid gepostet.

Doch der Schneefall sorgte auch für mitunter schwierige Verhältnisse auf den Straßen, besonders in den frühen Morgenstunden. Unfälle vermeldete die Polizei allerdings keine. Die Autofahrer verhielten sich umsichtig, zudem habe der Winterdienst seinen Job ordentlich gemacht, hieß es seitens der Polizei.

Die Feuerwehren mussten derweil öfters ausrücken, die Einsätze seien aber absolute Routine gewesen. In Baal ist gegen 7 Uhr ein Ast unter der Schneelast abgebrochen und auf die Straße gefallen, der wurde ordnungsgemäß entfernt. Gegen 10.30 Uhr wurde ebenfalls in Baal eine größere Ölspur gemeldet, die im Schneematsch abgestreut werden musste. Einsätze, bei denen Menschen verletzt wurden oder es zu Sachschäden kam, gab es keine zu vermelden.

(mwi)