1. NRW
  2. Städte
  3. Erkelenz

Erkelenz: inab und Stefan Bockelmann spenden

1800 Euro gespendet : Spenden für Sara und Florian

Beim Super Kids Day kam viel Geld zusammen, das nun gespendet wurde.

Für die Schüler war der Super Kids Day der inab-Ganztagsbetreuung in Erkelenz ein Highlight. Das Motto des Tages lautete Spiel, Sport und Spaß. Doch das war noch nicht alles, was der Tag zu bieten hatte, denn auch der soziale Charakter stand im Vordergrund.

Moderator Stefan Bockelmann, der bekannte Schaupieler, setzt sich ehrenamtlich als Botschafter für die Soonwaldstiftung ein, die Kindern in Not hilft. Diese Stiftung engagiert sich für Kinder mit schweren Erkrankungen oder Behinderungen. Um kostenintensive Therapien finanzieren zu können, sind Spenden notwendig. Und diese wurden beim Super Kids Day eifrig gesammelt. Am Schluss kamen 1800 Euro zusammen.

Je 900 Euro wurden nun an zwei Familien überreicht. Sara, 15 Jahre aus Kerpen, und Florian, ein Jahr jung aus Schwanenberg, sowie ihre Familien profitieren von der Spende. Bockelmann hatte beide zu Hause besucht. Die Familien zeigten sich sehr dankbar. Auch Kristina Engels von der inab-Ganztagesbetreuung war überzeugt, die richtigen Spendenempfänger gefunden zu haben. Mehr noch: Auch beim Super Kids Day im Jahr 2022 wird die Soonwaldstiftung erneut unterstützt.

(RP)