Aktionsbündnis "Ende Gelände" in Garzweiler II Sprecherin: "Wir waren ruhig und besonnen"

Erkelenz · Die Protestinitiative "Ende Gelände" weist die Vorwürfe, bei der Aktion im Braunkohlerevier Garzweiler II am Samstag "gewaltbereit" gewesen zu sein, entschieden zurück. "Von uns ist keine Eskalation ausgegangen", sagte Mona Bricke, Sprecherin der Initiative, unserer Redaktion. Vielmehr sei die Polizei auf Aktivisten losgegangen.

#EndeGelaende: Demonstranten legen Bagger in Garzweiler still
22 Bilder

#EndeGelaende: Demonstranten legen Bagger in Garzweiler still

22 Bilder
(emy)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort