Erkelenz: Austauschschüler aus Cluny und Gastmusiker vom Orchester der „Karol Szymanowski Musikschule“ aus Breslau

Konzert der Gastmusiker am Sonntag : Schüler und junge Musiker zu Gast in Erkelenz

Die Stadt Erkelenz empfing am Freitag Austauschschüler aus Frankreich und junge Gastmusiker aus Polen, die am Sonntag ein Konzert in der Stadthalle geben.

Schüler aus Polen und Frankreich sind derzeit in Erkelenz zu Gast. Während zehn Austauschschüler aus Cluny im Burgund das Cusanus-Gymnasium besuchen, sind 46 Schüler des Orchesters der „Karol Szymanowski Musikschule“ aus Breslau in Erkelenz, um am Sonntag ein Konzert in der Stadthalle zu geben. Am Freitag wurden beide Gruppen offiziell von der Stadt Erkelenz begrüßt, was stellvertretender Bürgermeister Walter von der Forst bei den polnischen Gästen und Bürgermeister Peter Jansen bei den französischen Schülern übernahm.

Die neunte Auflage des deutsch-polnischen Jugendprojekts „Classics in Concert“ von Pro Musica findet am Sonntag, 16. Juni, 18 Uhr, in der Stadthalle am Franziskanerplatz statt. Karten sind im Vorverkauf bei Viehausen, Kölner Straße, und ab 17 Uhr an der Tageskasse erhältlich. Klavierschüler der Kreismusikschule Heinsberg, die Cusanus-BigBand und das Orchester der Musikschule Breslau gestalten diesen Abend. Auf dem Programm stehen neben Werken von Bruch, Chopin, Haydn, Sain-Saens, Rossini und Elgar neuzeitliche Musik aus dem Repertoire der BigBand und die Uraufführung des „Taniec diabla“ von Marcin Grabosz, dem Dirigenten des Orchesters.

Der Empfang der französischen Austauschschüler durch Bürgermeister Peter Jansen fand am Freitag im Rathaus in Erkelenz statt. Foto: Ruth Klapproth

Die Partnerschaft der Franzosen mit Erkelenz besteht seit 2011 und basiert auf einer Freundschaft der Organisatorinnen Catherina Girbig und Maria Jorias, die für die Schüler des Lycée La Prat’s und des Cusanus-Gymnasiums bis nächsten Dienstag ein Programm mit Besuch beim WDR und der Arbeit an einem Zeitungsprojekt zu deutsch-französischen Begegnung gestaltet haben.

Mehr von RP ONLINE