1. NRW
  2. Städte
  3. Erkelenz

Erkelenz: Adventsbasar am Wochenende

Im Erkelenzer Pfarrzentrum : Adventsbasar am Wochenende

Im Pfarrzentrum gibt es Kuchen und viele Aktivitäten für einen guten Zweck. Es gilt die 2G-Regel und eine Maskenpflicht im Gebäude. Im Vorjahr war die Veranstaltung ausgefallen.

Unter Berücksichtigung aller Corona-Auflagen soll am Samstag und am Sonntag der Adventsbasar der Pfarrei Christkönig im katholischen Pfarrzentrum stattfinden. Geöffnet ist jeweils von 11 bis 17 Uhr.

„Den Veranstaltern liegt die Sicherheit der Besucher, Aussteller und Helfer besonders am Herzen“, teilt die Pfarrei mit. Für Teilnehmer ab 16 Jahren gilt daher die 2G-Regel. Bei der Zutrittskontrolle sind Immunisierungsnachweis und Lichtbildausweis bereit zu halten. Kinder bis 15 Jahren erhalten Zutritt, da sie nicht unter die 2G Regel fallen. Es gilt Maskenpflicht im Gebäude – außer beim Verzehr am Sitzplatz.

Im vergangenen Jahr musste der traditionelle Adventsbasar der Pfarrei Christkönig wegen des Lockdowns ausfallen. „Umso mehr freut es alle Aktiven, dass dieser wieder stattfinden kann, da der Erlös für Missionsprojekte bestimmt ist“, teilt die Pfarrei mit.:arkt oder der Westpromenade.

Kulinarisches und bewährtes wird es wiedergeben: Frikadellen und Würstchen mit Salatbar und andere Leckereien. Eine große Auswahl an Kuchen gibt es an der Cafeteria sowie Waffeln auf Wunsch mit heißen Kirschen und Sahne. Ein Zuschauermagnet ist sicherlich die Fundgrube in der Villa Kunterbunt, die über den Innenhof erreichbar ist. Hier werden Bücher, Spiele, Deko- sowie Haushaltswaren und andere preiswerte Sachen angeboten. Geschenksuchende sind bei den Ständen goldrichtig: Bastelartikel, schöne Handarbeiten und leckeres Selbstgemachtes.

  • Die Adventsbasare bieten viele selbstgemachte Dinge
    Weihnachtszeit in Düsseldorf : Kirchengemeinden laden zu Adventsbasaren ein
  • Wer mit dem Bus fahren will,
    Corona in Mönchengladbach : So wird die 3G-Regel in den Bussen kontrolliert
  • Auf dem Xantener Weihnachtsmarkt ist das
    „Zum Schutz der Besucher“ : Xanten ordnet Maskenpflicht auf Weihnachtsmarkt an

Für Kinder bietet das Katho interessante Spiele sowie Bastelaktivitäten an. Die Erkelenzer Schützen geben wieder einen Einblick auf ihren Schießstand im Keller und bieten das mittlerweile fünfte Nikolaus-Schießen an. Hier können Groß und Klein ihr Können mit dem Luft- und Lichtgewehr beweisen und Nikoläuse gewinnen. Die Jungschützen bedienen das Kinderglücksrad – die aus vergangenen Veranstaltungen bekannte „Erka-Mühle“.

Für Unterhaltung und adventliche Stimmung sorgen am Sonntag ab 14.30 Uhr die Schüler der Kreismusikschule Heinsberg mit einem Auftritt.

Die Erlöse des Erkelenzer Adventsbasars, für den Kuchenspenden am Morgen abgegeben werden können, kommen Hilfsprojekten der Kirche auf der ganzen Welt zu Gute.

(RP)